Bedienkonzepte

Diesem Thema möchte ich den Hauptaugenmerk geben, da dies für mich der wichtigste Punkt für den "Spass" mit so einem Gerät ist.

Als Eingabemedium habe ich einen Drehimpulsgeber von Alps mit Tasterfunktion ausgesucht. Ich denke damit sollte man die Funktionen der Leselampe gut abbilden können.

Umzusetzende Funktionen

Aus den Anforderungen ergeben sich folgende Funktionen, die bedient werden sollen:

  • Ein- und Ausschalten
  • Einstellen der Helligkeit
  • Einstellen der Farbe
  • Nice-To-Have:Getrenntes einstellen von Rot-, Grün- und Blauanteil (damit kann ich den Kindern schön das Prinzip der additiven Farbmischung zeigen!)
  • Die Einstellungen sollen nach dem Ausschalten gespeichert bleiben

Konzept

Diese Funktionen müssen nun auf ein Konzept für die Bedienung abgebildet werden. Hier unter dem Gesichtspunkt, dass das Gerät hauptsächlich als Leselampe dienen soll.

  • Das Gerät hat 2 Betriebsarten:
    • "Weißlicht": Es leuchten nur die weißen LEDs (plus evtl. die RGB-LEDs in weißer Farbe). Es lässt sich nur die Helligkeit einstellen (Leselicht)
    • "Farblicht": Es leuchten nur die RGB-LEDs. Einstellbar ist hier Helligkeit UND Farbe
  • Helligkeitseinstellungen sollen durch eine Gamma-Korrektur den Eindruck einer linearen Einstellung bekommen.

Ein- und Ausschalten

  • Einschalten mit einem kurzen Druck auf den Bedienknopf
  • Nach dem Einschalten befindet man sich immer in der Betriebsart "Weißlicht".
  • Ausschalten durch einen kurzen Druck auf den Bedienknopf, egal in welcher Betriebsart

Betriebsart "Weiß"

  • Einstellen der Helligkeit durch Drehen des Bedienknopfs.

Wechsel der Betriebsart

  • Umschalten der Betriebsart durch langes drücken (>3s) des Bedienknopfes
  • Anzeige des Betriebsartswechsels durch die LEDs (muss noch genauer definiert werden)

Betriebsart "Farblicht"

TBD

Das ganze wird natürlich von meiner Familie auf "Usability" geprüft und bestimmt noch korrigiert und optimiert.

Ideen für die Zukunft:
  • Beim Lesemodus eine leichte Farbvarianz einstellbar (Kaltes Weiß, Warmes Weiß)

-- JoergWeinhardt - 29 May 2009
Topic revision: r1 - 29 May 2009, JoergWeinhardt
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Foswiki? Send feedback